Inhalt

Geförderte Baumaßnahmen

Neubau Sportschwimmbad Bergen auf Rügen

Die Europäische Union und das Land Mecklenburg-Vorpommern fördern den Neubau des Sportschwimmbades in der Stadt Bergen auf Rügen.

1.BA Knotenpunkt Graskammer bis zur Waldstraße

Grundhafte Erneuerung zwischen der B 96 und der B 196 Gingster Chaussee /Ringstraße in Bergen auf Rügen, 1.BA Knotenpunkt Graskammer bis zur Waldstraße.

Grundhafte Erneuerung zwischen der B 96 und der B 196 "Gingster Chaussee" und Ringstraße in Bergen auf Rügen 2. Bauabschnitt - Knotenpunkt Stralsunder Straße bis KP Dammstraße.

Informationen über Zuschlagserteilung

Die Baumaßnahme wird gefördert durch Landeszuwendungen nach der Richtlinie für die Gewährung von Zuwendungen für Maßnahmen im Bereich des kommunalen Straßenbaus in Mecklenburg - Vorpommern (KommStrabauRL M-V).