Inhalt

Alle Städtische Veranstaltungen werden bis zum 30.06.2020 abgesagt!

Es wurden leider keine Medien gefunden.

Veranstaltungen Jugendring 2020

Veranstaltungen März - Mai 2020 Ev. Kirchengemeinde

Sonderausstellung - Die Geschichte des Comics in der DDR

CORONA-VIRUS - Zum SCHUTZ der Bürger und Bürgerinnen werden alle STÄDTISCHE VERANSTALTUNGEN bis zum 30.06.2020 ABGESAGT! Das STADTMUSEUM bleibt vorerst bis zum 30.04.2020 geschlossen!

Beginn:

Datum: 01.05.2020

Ende:

Datum: 10.05.2020

Termin exportieren

In enger Zusammenarbeit mit dem Comicmuseum Neubrandenburg und Mosaik- und Comic-Club Neubrandenburg widmet sich das Stadtmuseum Bergen auf Rügen in seiner Sonderausstellung der Geschichte des Comics in der DDR. Unter den sogen. Bildergeschichten dürfen die Digedags und die Abrafaxe natürlich nicht fehlen. Die Ausstellung möchte einen Einblick in die Vielfalt der Comics im damaligen „Osten“ geben, die auch von der DDR staatlich gefördert wurden, um der „Schund- und Schmutzliteratur“ des Westens Einhalt zu gebieten.

  • Mosaik

  • Comic