Inhalt

Eingaben und Beschwerden Entgegennahme

Nr. 99070008261000

Allgemeine Informationen

Eingaben und Beschwerden sind formlose Nachrichten, die Sie per

  • Online-Formular,
  • Post,
  • Telefon oder
  • E-Mail

an das Bundeskartellamt übermitteln.
Das Bundeskartellamt prüft Ihre Eingabe oder Beschwerde und leitet unter Umständen ein kartellrechtliches Ermittlungsverfahren ein.
Sie haben keinen Rechtsanspruch auf Einleitung eines Verfahrens.

Wichtiger Hinweis:
Wenn Sie über Insiderinformationen oder streng vertrauliche Dokumente verfügen, die zur Aufdeckung von

  • Kartellen oder
  • Machtmissbräuchen

führen könnten, können Sie dafür das  anonyme Hinweisgebersystem (BKMS) des Bundeskartellamts nutzen (Anonyme Hinweise Entgegennahme).

Rechtsgrundlagen

Erforderliche Unterlagen

  • keine

Voraussetzungen

  • keine

Kosten

  • keine

Verfahrensablauf

Für Ihre Eingabe oder Beschwerde nehmen Sie schriftlich oder telefonisch Kontakt mit dem Bundeskartellamt auf.

  • Übermitteln Sie dem Bundeskartellamt Ihren Hinweis zu möglichen Verstößen gegen das Kartellrecht. Dabei haben Sie folgende Möglichkeiten:
    • Online-Formular,
    • Brief (per Post),
    • Telefon oder
    • E-Mail
  • Ihre Eingabe oder Beschwerde wird an die zuständige Stelle im Bundeskartellamt weitergeleitet.
  • Das Bundeskartellamt prüft Ihre Eingabe oder Beschwerde und meldet sich bei Rückfragen bei Ihnen.
  • Das Bundeskartellamt leitet dann von sich aus ein kartellrechtliches Ermittlungsverfahren ein.

Wichtiger Hinweis:
Wenn Sie über Insiderinformationen oder streng vertrauliche Dokumente verfügen, die zur Aufdeckung von

  • Kartellen oder
  • Machtmissbräuchen

führen könnten, können Sie dafür das  anonyme Hinweisgebersystem (BKMS) des Bundeskartellamts nutzen (Anonyme Hinweise Entgegennahme).

Bearbeitungsdauer

  • Rückmeldung auf Eingabe oder Beschwerde: in der Regel innerhalb von 2 bis 8 Wochen

Fristen

  • keine

Formulare

  • Formulare: nein
  • Onlineverfahren möglich: ja
  • Schriftform erforderlich: nein
  • Persönliches Erscheinen nötig: nein

Ansprechpunkt

Bundeskartellamt
Kaiser-Friedrich-Straße 16
53113 Bonn

E-Mail: info@bundeskartellamt.bund.de
Telefon: 0228 9499555 (Bürgertelefon des Bundeskartellamtes)
               oder
               0228 94990

Servicezeiten:
Montag bis Freitag: 9:30 bis 12:00 Uhr
Donnerstag auch von: 13:00 bis 16:00 Uhr

Zuständige Stelle

Bundeskartellamt
Kaiser-Friedrich-Straße 16
53113 Bonn

E-Mail: info@bundeskartellamt.bund.de
Fax: 0228 9499400
Telefon: 0228 94990

Servicezeiten:
Montag bis Freitag: 9:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstag auch von: 13:00 bis 16:00 Uhr

Fachlich freigegeben durch

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi)

Fachlich freigegeben am

18.08.2020