Sprungziele
Seiteninhalt

Fundsachen

Das Fundbüro der Stadt Bergen auf Rügen gibt bekannt:

Im Fundbüro der Stadt Bergen auf Rügen wurden in der Zeit vom 06.03.2019 bis zum 09.04.2019 folgende Gegenstände abgegeben, die noch keinem Eigentümer zugeführt werden konnten.

Es handelt sich um:

  • Schlüsselbund mit zwei Schlüsseln, rundem Metallanhänger „Mercedes-Benz, NL Weser-Ems“;
  • Schlüsselbund mit zwei Schlüsseln, davon ein Schlüssel mit der Nr. 1725Z ZRV 118, ein grüner und ein silberfarbener Metallkarabinerhaken;
  • Schlüsselbund mit zwei Pkw-Schlüsseln, Fernbedienung, runder Metallanhänger „Marlboro“;
  • Bobby-Car, rot, Aufdruck „BMW“;
  • Ring, dunkelgrau, Hochglanz und Ring silberfarben mit ovalem, schwarzen Stein (zusammen abgegeben);
  • Portemonnaie (Stoff, Klettverschluss, bunt) mit zwei Payback-Karten;
  • Mountainbike „JURI ODESSA“, Rahmen: schwarz/rot/weiß;
  • Mountainbike „VICTORYBIKE RACE“, Rahmen: schwarz, rote Federgabeln.
Rechte an den genannten Fundsachen sind im Fundbüro der Stadt Bergen auf Rügen, Markt 5/6 (2. Obergeschoss), Frau Reining, Telefon: 03838/ 811481, geltend zu machen.

Stadt Bergen auf Rügen

Fundbüro

Seite zurück Nach oben