Sprungziele
Seiteninhalt

Fundsachen

Das Fundbüro der Stadt Bergen auf Rügen gibt bekannt:

Im Fundbüro der Stadt Bergen auf Rügen wurden in der Zeit vom 25.10.2019 bis zum 02.12.2019 folgende Gegenstände abgegeben, die noch keinem Eigentümer zugeführt werden konnten:

Es handelt sich um:

  • Damenfahrrad (26 Zoll), Rahmen: grau, Federgabel vorn: rosa;
  • Fahrrad Zündapp“ (24 Zoll), Rahmen: weiß;
  • Notebook „Lenovo“ mit Netzteil und Tasche;
  • Ehering, Gold, innen Gravur (Datum);
  • Schlüsselbund mit 2 Schlüsseln, dav. ein Schlüssel mit der Nr.  2290876AN2;
  • Schlüssel, schwarzes Stoffschlüsselband mit Aufdruck „Arqueonautas“

Im Fundbüro der Stadt Bergen auf Rügen wurden in der Zeit vom 10.09.2019 bis zum 22.10.2019 folgende Gegenstände abgegeben, die noch keinem Eigentümer zugeführt werden konnten:

Es handelt sich um:

  • Schlüsselbund mit 2 Schlüsseln, dav. ein Schlüssel mit gelb-braun-gestreiftem Schlüsselkopf, rosafarbene Fellkugel;
  • Schlüssel mit blauem Plasteanhänger;
  • Schlüssel, Schlüsselkopf mit Blumen, blaues Schlüsselband mit Aufschrift Paulsen & Eckhardt;
  • Handy „SAMSUNG“, braunes Lederetui;
  • Portemonnaie: Stoff, weinrot, Muster/Blätter, weißer Schriftzug „Satch“.

Rechte an den genannten Fundsachen sind im Fundbüro der Stadt Bergen auf Rügen, Markt 5/6 (2. Obergeschoss), Frau Reining, Telefon: 03838/ 811481, geltend zu machen.

Stadt Bergen auf Rügen
Fundbüro

Seite zurück Nach oben