Hilfsnavigation
Volltextsuche
  • Panorama der Stadt Bergen auf Rügen
  • Geschichte
Seiteninhalt

Haushalts- und Finanzausschuss

Am 23. Mai 2017 findet um 18.00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses 306 der o.g. Ausschus statt.

Folgende Beschlussvorlagen (BV) und Informationen stehen auf der Tagesordnung:

 

  • Bericht des Haupt- und Ordnungsamtsleiters zur Umsetzung des Stellenplanes 2017
  • Bericht des Amtsleiters Finanzen
  • BV Betreff: Grundsatzbeschluss zur Digitalisierung an den Schulen und Antrag Grünes Bündnis Bergen - zur Digitalisierung an den Schulen
  • BV Erteilung des gemeindlichen Einvernehmens zu der Entgeltverhandlung des Trägers Regenbogenhaus e.V.
  • BV 3. Änderungssatzung zur Gebührensatzung der Stadt Bergen auf Rügen für die Inanspruchnahme der kommunalen Kindertagesstätten
  • BV Festlegung des Fördergebietes „Grundschule Altstadt“ zur Neuaufnahme Programms Aktive Stadt- und Ortsteilzentren nach § 171 b Abs. 2 BauGB 
  • BV Wiedereinführung des „Tag des Ehrenamtes“
  • BV Entscheidung über die Annahme von Spenden gem. § 44 (4) KV M-V
  • BV Entwurf - Richtlinie der Stadt Bergen auf Rügen über die Gewährung von Zuschüssen für gemeinnützige Vereine und Projekte, Verbände der freien Wohlfahrtspflege sowie sonstiger Initiativgruppen
  • Antrag: Sanierung des Denkmals für die Gefallenen des I. Weltkrieges von 1914-1918 auf dem Krähenberg am Rugard

 

 

Öffnungszeiten

Allgemeine Öffnungszeiten

Dienstag:
09.00 bis 12.00 Uhr
13.30 bis 17.30 Uhr

Donnerstag:
13.30 bis 15.30 Uhr

 

zusätzlich zu den allgemeinen Öffnungszeiten

Bürgeramt /Einwohnermeldeamt

Montag:
09.00 bis 12.00 Uhr

Donnerstag:
09.00 bis 12.00 Uhr