Sprungziele
Seiteninhalt

Fundsachen

Das Fundbüro der Stadt Bergen auf Rügen gibt bekannt:

Im Fundbüro der Stadt Bergen auf Rügen wurden in der Zeit vom 21.02.2017 bis zum 20.04.2017 die folgenden Gegenstände abgegeben, die noch keinem Eigentümer zugeführt werden konnten:

  • Schlüsselbund mit sieben Schlüsseln, dav. ein Schlüssel mit der Nr. ZM 703626 und ein Schlüssel mit der Nr. 9189;
  • Schlüsselbund mit zwei Schlüsseln, runder Metallanhänger mit dem Symbol ♀ und Gravur „Love“; 
  • Schlüsselbund mit 9 Schlüssel, Karabinerhaken (Metall) an schwarzem Anhänger „Camp David“;
  • Handy „Nokia BL-SH 1830“;
  • Diabetiker-Messgerät, Diabetiker-Besteck;
  • Kindersportwagen (schwarz/braun), drei Räder, Ablagekorb;
  • Sonnenbrille, Rahmen und Bügel aus weißem Kunststoff, schwarzes Stoffetui mit Reißverschluss und Aufdruck „Nike“;
  • Brille (Metallrahmen, sehr starke Gläser), Bügelenden aus Kunststoff.

    Rechte an den genannten Fundsachen sind im Fundbüro der Stadt Bergen auf Rügen, Markt 5/6 (2. Obergeschoss), Frau Reining, Telefon: 03838/ 811481, geltend zu machen.

    Stadt Bergen auf Rügen

    Fundbüro

    Seite zurück Nach oben